Medizininformatik News kompakt (KW16/2018)

News aus Medizininformatik und Gesundheitswesen Hier eine Auswahl der interessantesten News aus der Medizininformatik und dem Gesundheitswesen. 19.04.2018 – Gesundheitskosten steigen weiter Im Jahr 2016 haben die Kosten für das Gesundheitswesen in der Schweiz um 3,2 auf 80,7 Milliarden Franken zugenommen. Mehr… 19.04.2018 – Ausstellerrekord an der conHIT Mehr… 19.04.2018 – DE: Strukturierte Checkliste für […]

Medizininformatik News kompakt (KW15/2018)

News aus Medizininformatik und Gesundheitswesen Hier eine Auswahl der interessantesten News aus der Medizininformatik und dem Gesundheitswesen. 09.04.2018 – Datenschutz im Kontext der personalisierten Medizin Interview mit Effy Vayena, Professorin für Bioethik an der ETH Zürich.Key Statements: Ohne Vertrauen geht es nicht. Wichtig ist auch, dass ein guter und fairer Verwendungszweck vorhanden ist, der einen […]

Was ist die „Personal Connected Health Alliance“?

Die Personal Connected Health Alliance (PCHA) ist eine Nonprofit Organisation der HIMSS (Healthcare Information and Management Systems Society). Ziel ist es, dass die Bevölkerung mehr Verantwortung für die eigene Gesundheit und somit einen gesunden Lebenstil übernimmt. Health is more than healthcare. – PCHA – Mission Aktuell ist ein Wandel im Gange, der weg von der […]

Medizininformatik News kompakt (KW13/2018)

News aus Medizininformatik und Gesundheitswesen Hier eine Auswahl der interessantesten News aus der Medizininformatik und dem Gesundheitswesen. 28.03.2018 – Digitalisierung als Chance für die Patienten Spannender Ausblick auf die diesjährige conhIT vom 17.-19. April in Berlin. Im Fokus stehen die EU Datenschutz Grundverordnung, Gesundheitsapps und Dr. Google. Mehr… 29.03.2018 – USA: Gesundheitsportal von Capital BlueCross […]

Medizininformatik News kompakt (KW12/2018)

News aus Medizininformatik und Gesundheitswesen Hier eine Auswahl der interessantesten News aus der Medizininformatik und dem Gesundheitswesen. 19.03.2018 – Kantonsspital Baden: Signierte OP Berichte Weil bei einem Arzt die Vemrutung besteht, dass er bei einer OP gar nicht anwesend war, führt das Kantonsspital Baden eine Signatur auf dem OP Bericht ein. Mehr… 21.03.2018 – Vertraulichkeit […]

Medizininformatik News kompakt (KW11/2018)

News aus Medizininformatik und Gesundheitswesen Hier eine Auswahl der interessantesten News aus der Medizininformatik und dem Gesundheitswesen. 13.03.2018 – Philips mit Artificial Intelligence Plattform im Gesundheitswesen Die Plattform „HealthSuite Insights“ soll Services und Technologien für die Umsetzung von Usecases mit künstlicher Intelligenz im Gesundheitsbereich anbieten. Mehr… 14.03.2018 – Mobile Health: Ein Plus für alle Akteure […]

Medizininformatik News kompakt (KW09/2018)

News aus Medizininformatik und Gesundheitswesen Hier eine Auswahl der interessantesten News aus der Medizininformatik und dem Gesundheitswesen. 27.02.2018 – Der 24/7 Pflegeroboter für zu Hause Die beiden Startups Pillo Health und Orbita arbeiten gemeinsam an einem Pflegeroboter für zu Hause. Ende 2018 soll es soweit sein. Mehr… 28.02.2018 – GE Healthcare präsentiert Innovationen für „Spital […]

Medizininformatik News kompakt (KW08/2018)

News aus Medizininformatik und Gesundheitswesen Hier eine Auswahl der interessantesten News aus der Medizininformatik und dem Gesundheitswesen. 19.02.2018 – Steigt Nokia aus dem Digital Healthcare Sektor aus? Nach dem Kauf von Withings im Jahre 2016 verzeichnete die Sparte Digital Healthcare nur einen verhaltenen Umsatz. Anfang dieses Jahres sollen nun die strategischen Optionen kritisch überprüft werden. […]

Medizininformatik News kompakt (KW07/2018)

News aus Medizininformatik und Gesundheitswesen Hier eine Auswahl der interessantesten News aus der Medizininformatik und dem Gesundheitswesen. 12.02.2018 – Harter Konkurrenzkampf zwischen Telemedizin-Anbietern In Deutschland zeichnet sich ein harter Konkurrenzkampf zwischen Startups und IT-Grosskonzernen im Telemedizinmarkt ab. Die Angst, dass die richitg grossen Player wie Google oder Microsoft den Markt mit Ihren Lösungen übernehmen könnten […]

Was ist das „Swiss Personalized Health Network“?

Ausgangslage Im Jahre 2016 haben das Staatssekretariat für Bildung, Forschung und Innovation (SBFI) und das Bundesamt für Gesundheit (BAG) den Aufbau des sogenannten Swiss Personalized Health Network (SPHN) beauftragt. Das Ziel ist eine national koordinierte Infrastruktur für klinische Daten, insbesondere für Forschungszwecke. Der Auftrag ging an die Schweizerische Akademie der Medizinischen Wissenschaften (SAMW). Auftrag Gemäss […]